Hundepark´s in Berlin

Hundepark.Berlin – Mein Hundeportal – Leben mit Hund

Hundegeschirr Test

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Hundegeschirr? Wir haben verschiedene Hundegeschirre getestet und vorgestellt. Lesen Sie jetzt den Test und erfahren Sie welches Hundegeschirr am besten für Ihren Hund geeignet ist.

Hundegeschirr Test, Vergleich - Tipps und Tricks

hier finden Sie unsere Hundegeschirr Test und Vergleichtabelle. Sollten Sie mit einem Mobiletelefon die Hundegeschirr Tabelle ansehen wollen empfehlen wir das im Queerformat zu tuen. Wir haben in diesem Hundegeschirr Test ausschließlich Geschirre getestet die:

  • Polsterung aufweisen
  • stabil sind
  • in mehrern Größen Verfügbar ist (XXS, XS, S, L, XL, XXL)
  • die wir unserem eigenen Hund auch anziehen würden,

denn der Hund soll es ja gut haben. Es gibt auch schon günstige Hundegeschirre weit unter 10€, diese sind für unsere Zwecke jedoch nicht zu geeignet gewesen.

Geschirr Vergleich

Preis:

---

EUR 21,67

EUR 15,02

EUR 15,50

---

Geschirr:


Leopet
Hundegeschirr
verschiedene
Farben
und Größen


Vest
Air
Mesh
Red 4


Teflon®
Hunde
Spezial
Geschirr


Hundegeschirr
Sicherheitsgurt
fürs
Auto


Teflon®
Xtreme
Geschirr
Reflektierend

Unser TestErgebnissgutgutausreichendgutausreichend
Hundegeschirr TypBrustgeschirrBrustgeschirrGeschirrHundegeschirrSpezial
Geschirr
MaterialNetzstoffAir MeshNylonNylonTeflon®
Gewichtab 41 gab 59 g---
PolsterungJaJaJaJaJa
Vorteile+ Atmungsaktiv+ Reflektor+ LED Lampen
kann befestigt
werden
+ optischer
Hingucker
+ Reflektor
Bei Amazon ansehenShopShopShopShopShop

Welches Hundegeschirr ist geeignet für meinen Hund?

Bevor Sie irgendein Hundegeschirr kaufen das vielleicht einen günstigen Preis hat oder Ihnen alleine wegen der Optik gefällt empfehlen wir sich genau zu überlegen:

  • Wie oft muss ich das Geschirr waschen?
    • Wir waschen unser Hundegeschirr in der Regel einmal im Monat oder wenn sich unser lieber Fleischwolf mal wieder in etwas nicht mehr definierbarem aber sehr wohl riechbarem gesühlt hat. Du solltest daran denken das dass Hundegeschirr bei Regen oder feuchtem Wetter immer wieder nass, dreckig und besonders sandig wird. Überdenke dir noch ein zweites Geschirr zu kaufen um nach einem Regen Gassi gehen dein Hund, die Leine etc. durchgeweicht sind. Wir haben in der Regel immer ein Ersatzhalsband mit falls sich unser Hunde mal wieder ausgiebig in Kot, toten Tieren oder sonstigen eckelhaft stinkenden Objekten sühlt. Nichts ist schlimmer als mit einem Hund der nach toter verfaulter Ratte riecht und das ganze Geschirr voll mit verfaulten und „gut“ riechendem…. Ein Halsband und ein Müllbeutel (für das dreckige Hundegeschirr) ist kein großer Ballast in der Handtasche einer Frau (Emanzipation: oder in der Männerhandtasche -.-) Zusammengefasst würde ich sagen das monatliches Waschen reicht wenn der Hund sich nicht besonders oft dreckig macht. Eine gute Alternative ist ein teuren und ein billiges Hundegeschirr. In unserem Hundegeschirr Test sehen Sie verschiedene Hundegeschirre, wenn man sich für ein hochwertiges und für ein besonders günstiges entscheidet hat man eine gute Lösung und ist immer auf der sicheren Seite das der Hund beim Besucht bei der Oma nicht nach dreckigem Geschirr riecht.

Hier sehen Sie das zweite Welpengeschirr von unserem Hund. Hunde sind wie Kinder, sie wachsen schnell aus Ihren Sachen. Wenn Ihr Hund sich so bei schlechtem Wetter hinlegt dann können Sie das Geschirr schön trocknen oder gleich Waschen.

Hundegeschirr für Welpen, lohtn der Kauf eines teuren Geschirrs?

Hier sehen Sie eines unserer Welpengeschirre an unserem Hund. Gefühlt haben wir jede Woche ein neues Geschirr gekauft

  • Brauche ich ein Geschirr mit Reflektor?
    • Ein Reflektor am Geschirr ist sehr wichtig, kostet ein paar Euro bewirkt aber für alle nur positives. Autofahrer kennen es, Fahrradfahrer ohne Licht und Katzenaugen sind im dunkeln nur schwer oder deutlich später erkennbar. Wenn wir die Paralelle ziehen wir ein Hund durch seine gerichte Körperhöhe relativ schlecht von Autos und Fahrradfahrer erkannt. Um unserem geliebten und schutzbedürftigem Vierbeiner vor heranschnellenden Objekten wie Autos, Fahrrädern oder Inlineskater zu schützen ist es nicht verkehrt den Hund mit einem Refektor am Geschirr auszustatten. Ein Reflektor kostet in der Regel nur wenige Euro und kann einfach am Hundegeschirr befestigt werden, sorgt aber dafür das Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer den Hund schneller wahrnehmen. Die ideale Ergänzung zum Reflektor am Hundegeschirr ist es wenn man ein Leuchthalsband oder irdendetwas anderes leuchtendes am Halsband oder Geschirr befestigt. Wir haben so einen kleinen Anhänder mit ein paar Leds den wir einfach am Halsband oder Geschirr befestigen. So wird der Hund in der Dunkelheit oder der Dämmerung sogar von Verkehrsteilnehmern wahrgenommen wird die keine eigene Lichtquelle (Fahrradfahrer ohne Licht – ja soll es geben 🙂 besitzen. Lesen Sie in unserem Leuchthalsband welches Halsband mit Leuchtfunktion im Vergleich gewonnen hat. Zusammengefasst: der Reflektor für das Hundegeschirr ist unerlässlich und sollte noch durch eine weiter Beleuchtung ergänzt werden (egal ob Leuchthalsband oder Leucht Anstecker für Hunde). Bitte machen Sie Ihren Hund nicht zum Weihnachtsbaum.
  • Wo sollte die Leine befestigt werden?
  • Soll das Geschirr schnell an und abgelegt werden können?
  • Welche Größe benötige ich?
  • Welches Material ist das richtige?
  • Brauche ich ein in der Größe anpassbares Geschirr?
  • Möchte ich am Geschirr etwas befestigen?
  • Aktzeptiert mein Hund ein Geschirr?
  • Reicht ein Hundegeschirr oder ist es besser ein Wechselgeschirr bereit zu halten?

Wie gewöhne ich meinen Hund an ein Hundegeschirr?

  • Für Hunde Welpen:
    • Wir haben unserem Labrador gleich als er noch ein Welpe war immer vor dem Futter geben immer abwechseln sein Geschirr, sein Halsband und hin und wieder auch die Windel (unser Hund ist ein Weibchen) angezogen. Sie hat es super akzeptiert und wehrt sich heute eigentlich weder gegen das Hundegeschirr, das Halsband oder die Windel.
    • Hin und wieder sehen wir das sich unser Hund am Halsband oder am Geschirr mit der Pfote juckt (ist ja auch normal wenn da auf dem auf einmal was scheuert)
  • Für Ausgewachsene Hunde:
    • Lassen Sie den Hund als erstes das Geschirr beschnüffeln, kein Hund der Welt will etwas an sich haben was er vorher nicht gerochen hat. Wir empfehlen genau so wie beim Welpen das Geschirr vor dem Fressen anzulegen und direkt nach dem Fressen wieder ab zu machen. Wenn der Hund das Geschirr beim Fressen akzeptiert hat kann der nächste Schritt der Gewöhnungsphase beginnen:
    • Nehmen Sie jetzt das Halsband das Sie bis jetzt verwendet haben und nehmen Sie zum Gassi gehen das neue Hundegeschirr mit. Tuen Sie jetzt das was Ihr Hund am liebsten mag (beim Labrador zum Beispiel apportieren) und ziehen Sie kurz vorher das neue Geschirr an, spielen oder trainieren Sie jetzt mit Ihrem Vierbeiner um Ihn nach dem Belohnungsspiel das Hundegeschirr wieder abzunehmen. Ihr Hund verbindet jetzt (genauso wie beim anlegen vor der Fütterung) das Geschirr mit etwas positiven und freut sich im besten Fall über das Anlegen weil er weiß das gleich etwas tolles passiert.
  • Video Geschirr richtig anlegen:
    • Wenn Sie keine Lust haben sich das alles durch zu lesen können Sie bequem das Video zur Gewöhnung an eine neue Leine anschauen:

Selfmade Hundegeschirr selber nähen:

Sind Sie Handwerklich begabt und haben einen Hund? Perfekt – dann mal auf durch die Wohnung und den Keller und folgende Materialien zusammen suchen:

  • Jeansstoff (alte Jeans)
    • hält super, kostet nichts und lässt sich gut waschen
  • Stoff mit Muster (soll ja auch schön aussehen)
    • dient nur als Verzierung, hat keine richtige Funktion
  • Nadel und Faden
    • alles geht dann doch nicht mit der Nähmaschine
  • Nähmaschine
    • noch nie genäht? Anleitung zum nähen gibt es im Video unter der Auflistung
  • Stahlringe
    • bitte stabile Stahlringe, auf keinen Fall Schlüsselringe nehmen, die biegen auf bei Belastung
  • eine Kaustange
    • das dem geliebten Vierbeiner beim zuschauen nicht langweilig wird

Die Kaustange geben Sie Ihrem liebsten Hund während Sie beginnen das Geschirr, nach dieser Anleitung, selber zu nähen.

Wenn Sie das Geschirr fertig genäht haben und uns ein Foto senden möchten freuen wir uns auf eine Einsendung von Ihnen.

Alternativ kann auch auf das zusätzliche Stoffmuster auf dem Halteriemen des Geschirrs verzichtet werden.

Hundegeschirrhersteller:

Hier sehen Sie der Information halber einen Auszug der uns bekannten Hundegeschirr Hersteller. Wenn Sie selber Hundegeschirr Hersteller sind oder Sie besonders positive Erfahrungen gemacht haben so kontaktieren Sie uns und wir pflegen gerne den Fehlenden Hersteller mit ein.

  • Karlie
  • Knuffelwuff
  • Trixie
  • Hunter
  • Niggeloh
Weitere Hundegeschirr Tests, Verlgleiche und Berichte:

Fazit

Ein Hundegeschirr ist besser als ein Halsband da es den Hund in angespannten Situationen nicht am Hals stranguliert sondern die Kraft gleichmäßig auf den Körper und die Brust verteilt. Es gibt aber auch Situationen in denen ein Geschirr nicht gut ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.3/10 (4 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 2 votes)
Hundegeschirr, 8.3 out of 10 based on 4 ratings